Startseite   >  Vitamine  >  Hohe Vitamine C Werte...
13-05-2014

Hohe Vitamine C Werte sind mit einem reduzierten Risiko von hämorrhagischen Schlaganfällen verbunden

Vitamin C Die Neuigkeit wurde von allen Medien in Frankreich und woanders aufgenommen! “Der Vitamin C Mangel würde das Risiko von CVA erhöhen”, “Die Opfer von CVA haben unter einem Vitamin C Mangel gelitten” ! Dieses essentielle Vitamin hat folglich noch nicht aufgehört, uns alle seine Geheimnisse zu enthüllen … So hat es eine französische Studie, die anlässlich des 66. jährlichen Kongresses der Amerikanischen Akademie für Neurologie präsentiert wurde, der in Philadelphia Ende April 2014 stattgefunden hat, enthült.

Diese Studie zeigt folglich ganz klar, dass ein erhöhter Blutwert von Vitamin C das geläufigste Risiko von einem hämorrhagischen Schlaganfall , der sich durch Blutungen im Bereich des Gehirns charakterisiert, reduzieren könnte. Selbst wenn sie weniger häufig als die ischämischen Schlaganfälle vorkommen, so werden die hämorrhagischen Schlaganfälle am meisten mit einem erhöhten Risiko der Sterblichkeit assoziiert.

Um zu diesen Ergebnissen zu gelangen, haben die Forscher der Uniklinik Pontchaillou in Rennes die Blutwerte von Vitamin C bei 65 Patienten, die einen spontanen hämorrhagischen Schlaganfall oder den Riss eines Blutgefässes im Gehirn erfahren haben, mit den Blutwerten von der gleichen Anzahl von gesunden Versuchspersonen verglichen.

41% der Versuchspersonen haben normale Vitamin C Werte aufgewiesen, 45% haben aufgebrauchte Vitamin C Werte aufgewiesen und bei 14% wurde ein Mangel dieses Vitamins festgestellt.
Im Durchschnitt haben die Personen, die einen CVA erlitten haben, wesentlich niedrigere Vitamin C Werte (35,3 Mikromol pro Liter) im Vergleich zu der Kontrollgruppe, deren Werte normal waren (56,2 Mikromol pro Liter), aufgewiesen. Zum Vergleich, die Personen, die unter Skorbut leiden – eine Krankheit, die durch einen schweren Vitamin C Mangel verursacht wird, haben eine Plasmakonzentration von Vitamin C, die niedriger als 11 Mikromol pro Liter ist und sie neigen zu verschiedenartigen hämorrhagischen Anzeichen.

Niedrigere Vitamin C Blutwerte wurden bei dieser Studie ebenfalls mit einem längeren Krankenhausaufenthalt assoziiert.

“Unsere Ergebnisse zeigen, dass ein Vitamin C Mangel als ein Risikofaktor für diesen Typ von Schlaganfall betrachtet werden müsste, genauso wie der Bluthochdruck, der Alkoholkonsum und das Übergewicht”, hat Dr. Stéphane Vannier, der Autor dieser Studie, erklärt.

Und er hat hinzugefügt, dass “ zusätzliche Forschungsarbeiten durchgeführt werden müssen, um genau zu verstehen, wie das Vitamin C es ermöglicht, das Risiko von CVA zu reduzieren ” , zum Beispiel indem man zeigt, dass das Vitamin C sehr tief in die verschiedenen physiopathologischen Mechanismen, wie die Regulation des Blutdrucks oder sogar die Bildung von Kollagen, das für die Integrität der Wände der Blutgefässe unerlässlich ist, impliziert ist.

So ist es wichtig, in Erinnerung zu rufen, dass das Vitamin C DIE Basis für jedes orthomolekulare Supplementationsprogramm ist und dass die Ernährung nicht ausreicht, ausreichende Werte dieses Vitamins, das sehr sensiblel ist, insbesondere gegenüber Wärme und Lagerung, dem Körper zuzuführen.

Pressemitteilung: www.aan.com/PressRoom/Home/PressRelease/1240
Die Nährstoffe bestellen, die in diesem Artikel erwähnt werden
Triple C

3 Synergieformen von Vitamin C + Bioflavonoide

www.supersmart.com
Ester C™ 600 mg

Nicht saure und viermal besser absorbierte Form von Vitamin C

www.supersmart.com
Auch lesen
10-04-2019
Vitamin C: Hatte Linus Pauling recht?
Würden Sie einem Mann trauen, der zu seinen Lebzeiten zwei Nobelpreise in zwei verschiedenen Kategorien erhalten hat? Wahrscheinlich ja, vor allem, wenn er der einzige...
Weitere Info
28-06-2017
Ernährung: wie kann man gut sein Gehirn...
Unser Gehirn, wahrhaftiges Kontrollzentrum unseres zentralen Nervensystems, muss täglich Millionen von Informationen behandeln. Gegenüber diesem ständigen Datenfluss ermöglicht es uns dieses lebenswichtige Organ, sowohl zahlreiche...
Weitere Info
30-04-2018
Forscher entdecken, warum der Körper jedes zweiten...
Eine in The Journal of the American Osteopathic Association neu veröffentlichte Studie zeigt, dass Vitamin D vom Körper nicht richtig genutzt werden kann, wenn der...
Weitere Info
Folgen Sie uns
Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache aus
defrenesitnlpt

Kostenlos

Danke für Ihren Besuch, bevor Sie uns verlassen

REGISTRIEREN SIE SICH BEI DEM
Club SuperSmart
und profitieren Sie von
exklusiven Vorteilen:
  • Kostenlos: die wöchentliche wissenschaftliche Veröffentlichung "Nutranews"
  • Exklusive Angebote für Clubmitglieder
> Fortsetzen