Startseite   >  Haut-, Haar- und Nagelpflege  >  Die mit der Sonnenbräune...
24-06-2016

Die mit der Sonnenbräune verbundene Hautalterung einschränken

Längere Sonnenbäder sind für alle Synonym von Hautkrebs geworden! Es ist aber immer nützlich in Erinnerung zu rufen, dass es für den Organismus unerlässlich ist, sich jeden Tag der Sonne auszusetzen, damit er Vitamin D synthetisiert, das die Gesamtheit der Zellen schützt. So muss man eine goldene Mitte zwischen einer Unter- und Überbestrahlung der Sonne finden und immer die Epithelialzellen, sowohl intern als auch extern, vor der kurz- und langfristigen Auswirkung der UV-Strahlen schützen.

Um eine schöne Hautfarbe zu erhalten und die rein ästhetischen Effekte eines Sonnenbades mit dem Auftreten von Falten und Fältchen oder sogar Hauttrockenheit einzuschränken, ist immer eine Klasse von Antioxidantien, die der Karotinoide mit dem Beta-Karotin, dem Lutein, dem Lycopen, dem Cryptoxanthin, dem Zeaxanthin und dem Astaxanthin, angesagt. Diese Karotinoide verteilen sich in den Geweben, stärken die Pigmentierung der Haut, verbessern deutlich die Toleranz gegenüber der Sonne und stellen für die verschiedenen Gewebe einen Schutz vor dem direkten Lichtkontakt, und insbesondere denen der Haut und der Augen, dar.

Parallel zu diesen anerkannten schützenden Verbindungen können andere Substanzen hinzugefügt werden, um auf die Fotoalterung der Haut, die Hauttrockenheit und die Toleranz gegenüber der Sonne zu wirken:
-Studien, die über die direkte Applikation von L-Ergothionein auf die Haut durchgeführt wurden, haben seine Fähigkeit zur Vorbeugung des Auftretens von Falten und anderen Anzeichen der Alterung bei photooxidativen Schäden, die durch die Sonne verursacht werden, erwiesen. Diese Aminosäure, die aus dem L-Histidin gewonnen wird, ist auf natürliche Weise in den Organen konzentriert, die einen hohen Grad an oxidativem Stress erfahren: Leber, Niere, Herz, Lungen und auch die Haut. Die Einnahme dieser Substanz ist folglich dazu fähig, den Effekt der Schlüsselmediatoren, die in der Hautalterung, und insbesondere in der Fotoalterung der Haut, impliziert sind, mit einer täglichen Einnahme von 5 mg während der ganzen Sommerzeit, auszugleichen.
- Während des Sommers, unter der Sonneneinwirkung, reduziert sich die Konzentration an Lipiden in der Schutzschicht der Haut (Stratum corneum) und die Haut trocknet aus und manchmal treten andere Anzeichen der Hautalterung auf, wie Unebenheiten, rote Flecken, Schuppen, Spannungen, Juckreiz, Inflammationen. Um gegen die Trockenheit der Haut, die mit dem Sonnenbad assoziiert ist, zu kämpfen, muss man auf die Ceramide, die essentiellen Komponenten des Hydrolipid-Mantels der Haut, die mehr als ein Drittel des intrazellulären Zements darstellen, wirken. Wie durch drei beweiskräftige und übereinstimmende klinische Studien ausführlich bewiesen wurde, ermöglicht es die orale Einnahme von Ceramiden, die aus Weizensamen stammen, auf deutliche Weise die Hydratation, die Elastizität und die Gesundheit der durch die Sonne ausgetrockneten Haut zu verbessern.
- Um die Toleranz der reaktivsten Hauttypen, die schnell Produkt von “Sonnenbränden” sind, gegenüber der Sonne zu erhöhen, in Synergie mit den Karotinoiden (Beta-Karotin, Lutein, Zeaxanthin, …), ist es von äußerster Wichtigkeit, auf die Omega-3 Nahrungsergänzungen, und insbesondere die EPA (Eicosapentaensäure), zurückzugreifen. In der Tat ermöglicht es die Einnahme von Omega-3, laut bestimmten Studien, den Wert der Prostaglandine E2 zu verringern und folglich die Hautentzündung zu reduzieren und insbesondere die Toleranz gegenüber den ultravioletten Strahlen zu erhöhen1 und das Hautkrebsrisiko zu verringern2. Es ist folglich anstrebenswert, zum Mittagessen und zum Abendessen Kapseln mit Krillöl, winzig kleine Garnelen, die die kalten Gewässer der Antarktis bevölkern, und besonders reich an EPA und DHA sind, einzunehmen oder direkt auf Nahrungsergänzungen mit EPA zurückzugreifen.

- Und schließlich empfehlen zahlreiche Studien einen Extrakt aus Farnkraut aus den tropischen und subtropischen Regionen von Amerika, um die Struktur der Hautgewebe zu bewahren, den Polypodium leucotomos, der in Honduras traditionell verwendet wird, um die Haut vor den schädlichen Effekten der Sonne zu lindern und zu schützen.

1 Rhodes LE, Durham BH, Fraser WD, Friedmann PS. Dietary fish oil reduces basal and ultraviolet B-generated PGE2 levels in skin and increases the threshold to provocation of polymorphic light eruption. J Invest Dermatol. 1995 Oct;105(4):532-5
2 Rhodes LE, Shahbakhti H, Azurdia RM, Moison RM, Steenwinkel MJ, Homburg MI, Dean MP, McArdle F, Beijersbergen van Henegouwen GM, Epe B, Vink AA. Effect of eicosapentaenoic acid, an omega-3 polyunsaturated fatty acid, on UVR-related cancer risk in humans. An assessment of early genotoxic markers. Carcinogenesis. 2003 May;24(5):919-25
Die Nährstoffe bestellen, die in diesem Artikel erwähnt werden
Natural Skin Formula

Ihre natürlichen Zutaten modulieren positiv die Mechanismen der Hautalterung.

www.supersmart.com
Skin Ceramides

Versorgt die trockene Haut wieder intensiv mit Feuchtigkeit, laut drei klinischen Studien!

www.supersmart.com
Tan-Aid 325 mg

Melaline® - Beschleuniger der natürlichen Bräune.

www.supersmart.com
Carottol

Komplex aus natürlichen Karotinoiden mit breitem Wirkungsspektrum

www.supersmart.com
Astaxanthin 4 mg

Wirkungsvolles antioxidatives Karotinoid mit zahlreichen spezifischen Heileffekten

www.supersmart.com
Polypodium leucotomos Extract 500 mg

Wird traditionell bei der Behandlung von Psoriasis und Vitiligo verwendet.

www.supersmart.com
L-Ergothioneine 5 mg

Ein Antioxidans der neuen Generation mit zahlreichen und beispiellosen Eigenschaften

www.supersmart.com
Krill Oil 590 mg

Eine höherwertigere und bioverfügbarere Form von Omega-3 mit verstärkten Effekten

www.supersmart.com
Auch lesen
07-06-2016
Dieser Nährstoff verjüngert die Haut und die...
Stellen Sie sich ein natürliches Nahrungsmittel vor, das die Haut daran hindert, Falten zu bekommen, sich stark zu dehnen und zu altern, genauso gut auf...
Weitere Info
10-08-2016
Gesichtsfalten: Wann werden Sie es bereuen, nichts...
Die Falten, wirkliche Zeichen der Zeit, sind die unabwendbare Folge der Hautalterung. Frau Jung, eine fünfzigjährige Frau mit starkem Charakter, hat dies am eigenen Leib...
Weitere Info
24-06-2019
Hautalterung: die schützenden Effekte des Astaxanthins
Das Astaxanthin ist ein äuβerst wirkungsvolles, natürliches Antioxidans, das nicht aufgehört hat, von sich zu sprechen! Seit unserem Artikel "Das Astaxanthin, ein besonders wirksames Astaxanthin"...
Weitere Info
Folgen Sie uns
Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache aus
defrenesitnlpt

Kostenlos

Danke für Ihren Besuch, bevor Sie uns verlassen

REGISTRIEREN SIE SICH BEI DEM
Club SuperSmart
und profitieren Sie von
exklusiven Vorteilen:
  • Kostenlos: die wöchentliche wissenschaftliche Veröffentlichung "Nutranews"
  • Exklusive Angebote für Clubmitglieder
> Fortsetzen